Anzeige

Die Kommunikation der Honigbienen

Bienen sind nicht nur bewundernswert im Wiederfinden einmal entdeckter lohnender Trachtquellen, noch mehr verblüffen sie mit ihrer Fähigkeit das Wissen von der Lage der Futterstellen ihren Nestgenossinnen zu Hause mitzuteilen und diese zur Mithilfe beim Sammelgeschäft anzuregen. Letztendlich wäre es verschwenderisch, wenn das ganze Volk ziellos nach allen Richtungen ausfliegen würde, um Futter zu suchen und nach Willkür einzutragen. Stattdessen geht eine kleine Anzahl von besonders dazu Berufenen - man nennt sie Spurbienen - auf die Suche. Wer etwas gefunden hat, fliegt heim und gibt Meldung von der Entdeckung. Das geschieht in Form von Tänzen auf den Waben. Mitgeteilt werden dabei Einzelheiten über Himmelsrichtung, Entfernung und Ausgiebigkeit der Futterquelle. Und dies geht so: Liegt der Futterplatz in nächster Nähe des Bienenstandes, bis etwas 50 m Entfernung, dann führt die Biene einen Rundtanz auf, wie in folgender Abb. gezeigt.

Bienentanz

Sie läuft einen kleinen Kreis, dreht sich um und läuft ihn wieder zurück. Das bedeutet:"Sucht in der nächsten Umgebung!" Die Bienen laufen dieser Tänzerin nach, nehmen die Art des Tanzes auf und auch den Duft, den sie in ihrem Haarkleid mitbringt. Je reicher die gefundene Trachquelle fließt, desto eifriger tanzt die Kundschafterin und desto heftiger fährt es auch den anderen in die Glieder. Und dann kann es sein, dass in wenigen Minuten die ganze Umgebung des Standes von suchenden Bienen wimmelt.
Liegt eine Trachtquelle 100 m und mehr entfernt, dann wäre ein Absuchen des Umkreises mühselig und zeitintensiv. Darum werden hier auch Richtung und Entfernung mitgeteilt. Dies geschieht durch den sogenannten Schwänzeltanz. Die Kunderschafterin läuft eine Figur in Form einer Acht. Auf der Mittelstrecke zwischen den zwei Kreisen schwänzelt sie mit dem Hinterleib. Die Richtung dieser Mittelstrecke gibt die Himmelsrichtung an. Mittelstrecke mit Kopf nach oben heißt: Sucht in Richtung zur Sonne! Kopf abwärts: Sucht in Richtung entgegen der Sonne! Winkel 60° nach Rechts: Sucht in Richtung 60 ° rechts von der Sonne! Siehe auch folgende Abbildung.

Bienentanz