Anzeige

Bienenschwarm

Ein neuer Bienenschwarm bildet sich durch Trennung von einem bestehenden Bienenvolk, wenn der Bestand an Bienen in diesem zu groß wird. Ausgelöst wird diese Teilung durch den Schwarmtrieb, der einen Teil der Honigbienen dazu bewegt, sich vom alten Bienenvolk zu lösen und ein neues Bienenvolk zu gründen. Meist geschieht dieser Vorgang in den Frühsommermonaten, wenn in dieser Zeit das Bienenvolk wächst und an Größe zunimmt.

Bienenschwarm - ein natürlicher vorgang

Durch imkerliche Massnahmen wird versucht den natürlichen Vorgang zur Volksvermehrung zu verhindern. Der Imker ist genauso an einer Volksvermehrung interessiert, wie das Volk und ihre Natur selbst. Der Wunsch, sowie das Handeln gehen in die Richtung, dass dieser Vorgang auf kontrollierte Weise von statten geht.

Manchen Imker sind der Meinung, dass gerade der auf natürliche Weise zustande gekommene Bienenschwarm besonders widerstandsfähig, agil und vital ist und aus diesen Gründen gern gesehen ist. Dem gegenüber stehen wiederrum imkerliche Massnahmen, mit dem verhindert werden soll dass es zu einer Schwarmbildung kommt.

Bienenschwarm - Imkerliche Nachteile

Warum ist es bei vielen Imkern nicht gern gesehen? Zum einen, weil die Bienen im Zweifelsfall wegfliegen und der Imker mit einem deutlich schwächeren Volk zurück bliebt. Ausserdem nimmt der Bienenschwarm einige Kilo des kostbaren Honigs mit auf die Reise, sozusagen als Wegzehrung. Im Volk verbleibt die junge Königin, welche noch nicht begattet wurde. Bevor diese Schlüpft verlässt die alte Königin das Volk und nimmt einen Teil der Bienen, sowie Honig mit. Unter unglücklichen Umständen kommt es nicht zur Begattung, oder die junge Königin überlebt den Jungfernflug nicht. Sollte dies passieren existieren keine frisch gelegten Eier mehr und eine Larve wird mit Gelee Royal aufgepeppt. Auf Grund dieses späten Entwicklungszustandes kann aus dieser keine vollwertige legefähige Königin herangezogen werden.

Weitere Informationen zu Bienenschwärmen:

  • Wann schwärmen Bienen?
  • Imkerliche Massnahmen gegen Schwärmen
  • Kunstschwarm