Anzeige

Das große Bienenlexikon und Imker-Glossar


Bienenlexikon & Imkerlexikon

Raeuberei

Räuberei ist ein besonderes Verhalten von Bienen gegenüber ihren Artgenossen, das besonders in Zeiten von Futterarmut auftreten kann. Sogenannte Spurbienen sind immer auf der Suche neue Futterquellen zu erschließen. Diese kann jedoch genauso gut in den Vorräten des benachbarten Bienenvolk sein. Ist das Nachbarvolk zudem schwach wird es quasi überwältigt und ausgeraubt.

Finden Sie weitere Begriff aus dem Imkerglossar mit dem Buchstaben R

Gesamtübersicht: Weitere Begriffe finden Sie im Bienen- und Imker-Glossar