Anzeige

Das große Bienenlexikon und Imker-Glossar


Bienenlexikon & Imkerlexikon

Abdomen

Bei Insekten besteht das Abdomen ursprünglicher Weise aus 11 Segmenten. Lateinisch wird das Abdomen Bauch, bzw. Unterleib genannt. Es bezeichnet den Hinterleib bei Insekten. Maximale Anzahl der Segmnente ist 11+1, welche sich im Embryonalstadium findet und später reduziert wird.

In der Zoologie wird das Abdomen als der Hinterleib bezeichnet, das an den Thorax anschliesst und die Geschlechtsorgane und den After enthält.

Unter ursprünglich wird verstanden, dass einzelne Abdomen zu einen verschmolzen wurden. Abdomen tragen keine echten Beine, lediglich als abgewandelt zu bezeichnende Extremitäten. Insekten (u.a. eben Bienen) besitzen am letzten Segment Cerci. Das Abdomen enthält kaum Muskulatur im Gegensatz zum Thorax.

Finden Sie weitere Begriff aus dem Imkerglossar mit dem Buchstaben A

Gesamtübersicht: Weitere Begriffe finden Sie im Bienen- und Imker-Glossar